Ihr Untertxxitel

Mediation in Familienunternehmen

Die Mediation in Familienunternehmen ist eine besondere Form der Mediation. Einerseits geht es um Wirtschaftsmediation, andererseits auch um Familienmediation.

Beide Methoden werden parallel in Familienunternehmen angewendet. Kernthemen sind das Aufeinandertreffen und die Kombination zweier Mediationssysteme, Konflikte im Familienunternehmen, Spielregeln in der Familie, Spielregeln im Unternehmen sowie die Unternehmensnachfolge.

Als ausgebildeter Wirtschaftsmediator mit Fall-Einzelsupervisionen nach § 4 ZMediatAusbV sowie Aus- und Weiterbildungen auch auf dem Gebiet der Familienmediation, bin ich zum Führen der Bezeichnung "Zertifizierter Mediator" nach § 5 Abs. 2 MediationsG berechtigt.

Das Thema meiner Facharbeit: "Mediation innerhalb global aufgestellter Familienunternehmen an einem Fallbeispiel zwischen Stammhaus und ausländischer Tochtergesellschaft."

Als Mediator helfe ich innerhalb der Organisation bei der Klärung von Konflikten und der gemeinsamen Entwicklung von zukunftsorientierten Lösungen, die Ihren Bedürfnissen und Interessen entsprechen - weltweit vor Ort.

Als zertifizierter Mediator unterliege ich der Verschwiegenheitspflicht, gemäß § 4 MediationsG.


Unterstützung in Krisen- und Konfliktsituationen -

 
 
 
E-Mail
Anruf
LinkedIn