Ihr Untertxxitel

Senior Mediator


ProCalm Negotiation UG (haftungsbeschränkt)

Nach langjähriger, weltweiter Tätigkeit im Vertrieb global aufgestellter Industrieunternehmen der OEM-Zulieferindustrie, war Joachim Goeke zwanzig Jahre als Executive Vice President of Sales tätig (Systemlieferant, WMF-Index).

Als Member of Board of Directors hat er zudem Organisationen in Aufsichtsgremien beraten und ihren unternehmerischen Erfolg begleitet.

Als Non-Executive Director (NED) unterstützte er über viele Jahre hinweg Geschäftsführer und leitende Mitarbeiter in der VR China, Großbritannien, Hongkong, Japan und USA innerhalb und außerhalb der Organisation.

Für seine berufliche Tätigkeit erwarb er spezielle Kenntnisse in den Bereichen Internationalisierung, Führung und Organisation von Stammhaus und Tochtergesellschaften sowie internationaler Verhandlungen und Konfliktlösungen. 

Insbesondere auf dem Gebiet der Verhandlungsführung von interkulturellen B2B-Verhandlungen mit multikulturellen Teams, bis hin zum Umgang mit Konfliktverhandlungen bei Machtdemonstrationen und harten, konfrontativen Haltungen.

Bei ProCalm Negotiation begleitet Sie Herr Goeke als international erfahrener Verhandlungsführer und Mediator, bei allen Themen des Verhandlungsmanagements sowie der Konfliktlösung innerhalb und außerhalb der Organisation - weltweit vor Ort.


- Verhandlung und Mediation -


"The Harvard Negotiation Master Class, Advanced Strategies for Experienced Negotiators - Certificate of Completion, PON at Harvard Law School, Cambridge (MA), US • Zertifizierung zum Chief Negotiation Officer (CNO), Schranner Negotiation Institute, Zürich, CH • Certified Global Negotiator (CGN-HSG), Studiengang "Internationale Verhandlungen", Kommunikation und Verhandlungskonzepte, Verhandeln im Grenzbereich und Gruppendynamik, Verhandlungssteuerung, Verhandeln im kulturellen Kontext (Arabischer Raum, Brasilien, China, Indien, Russland, USA), Verhandlungstraining - Certificate of Advanced Studies (CAS) der Universität St.Gallen, CH • Advanced Negotiator; Verhandeln im Grenzbereich - Teure Fehler; Schwierige Verhandlungen mit Key Accounts - Schranner Negotiation Institute, Zürich, CH • Zertifizierter Mediator gemäß § 5 Abs. 2 MediationsG (Bundesgesetz) • Fall-Einzelsupervisionen nach § 4 ZMediatAusbV im IHK-Bildungsinstitut • Zertifikat Wirtschaftsmediator (IHK) - Mediation im wirtschaftlichen Umfeld, Kurzzeit-Mediation, Einzelmediation, Präventivmediation, Strategische Mediation, Mediation in großen Gruppen, Geschickte Fälle in der Mediation, Facharbeit - Mediation innerhalb global aufgestellter Familienunternehmen an einem Fallbeispiel zwischen Stammhaus und ausländischer Tochtergesellschaft, IHK-Bildungsinstitut, DE • Familienmediator - Zertifikat Familienmediation für Wirtschaftsmediatoren IHK - Mediation bei Konflikten innerhalb der Familie und familienähnlicher Systeme, Paar- und Kurzmediation, Trennungs- und Scheidungsmediation, Kinder und Mediation, Visualisierung und visuelles Denken, Mediation in Familienunternehmen, IHK-Bildungsinstitut, DE • Coaching als Führungsmethode, Entwickeln einer ganzheitlichen Coaching-Kultur - Gräfin von Matuschka, DE."



 
 
 
E-Mail
Anruf
LinkedIn